365 Tage im Jahr - 7 Tage die Woche - 24 Stunden am Tag Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!
365 Tage im Jahr -  7 Tage die Woche - 24 Stunden am Tag                    Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Aktuelles

 

 

Bericht und Fotos der Jahreshauptversammlung 2019

 

zum Bericht...

Nachdem unser Kamerad Paul Willimowski im August seinen Truppmann absolvierte, bestand er am 27.10.2018 bei der BF in Heidelberg auch seinen Atemschutzlehrgang.

 

Auch unsere Kamerad Daniel Schippl war nicht untätig und legte am Sonntag, den 04.11.2018 in Heidelberg die Prüfung für den Bootsführerschein erfolgreich ab.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Nachdem unsere Kameradin Marie im August ihren Truppmann absolvierte, bestand Sie am Samstag, den 15.12.2018 bei der BF in Heidelberg auch ihren Atemschutzlehrgang.
Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

  

 

Da wir nun erst die Urkunden bekommen haben, möchten wir nachträglich unserer Kameradin Marie und unserem Kameraden Paul nochmal ganz herzlich zum bestandenen Truppmann-Lehrgang und Sprechfunker gratulieren.                       Herzlichen Glückwunsch!

 

   

 

Rock am Seegraben der Feuerwehr Mückenloch oder ein tierisch nasses Wochenende!

 

Zum Bericht...

 

 

Großzügige Spende an die Jugendfeuerwehr

 

In der heutigen Jahreshauptversammlung des Hausfauenbundes Neckargemünd e.V. stand auch eine Scheckübergabe aus dem Erlös einer Tombola des Vereins auf dem Programm. Mit je 150,-€ bekamen die Jugendfeuerwehren aus den Abteilungen Mückenloch, Dilsberg und Waldhilsbach den symbolischen Scheck überreicht.

 

Die Jugendabteilung der Feuerwehr Mückenloch sagt auf diesem Weg, ganz herzlichen Dank an den Hausfrauenbund Neckargemünd e.V. für Ihre Spende.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neckargemünd, Abt. Mückenloch gründet eine Kinderfeuerwehr.

 

Mitmachen ist kostenlos.

 

Als Vorstufe zur Jugendfeuerwehr (Eintrittsalter ab 9 Jahre) bieten wir eine Kindergruppe für Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 8 Jahren an.

Innerhalb der Übungsnachmittage wollen wir den Kindern die Feuerwehr spielerisch näher bringen. Dazu bieten wir viele interessante Aktivitäten sowie das Erkunden eines Feuerwehrfahrzeugs und spannende Experimente rund um Feuer und Wasser an.

 

Nebenbei bringen wir den Kindern das richtige Verhalten bei Notfällen bei. Wir wollen die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, fördern und Werte wie Teamgeist und Kameradschaft vermitteln.

 

Zu den FeuerMücken...

Aus gegebenen Anlass möchten wir die Bevölkerung nochmals darauf hinweisen, dass das Verbrennen von Reisig auch auf privaten Grundstücken nicht zulässig ist. Dies kann man auch bei der Feuerwehr nicht anmelden. Sollten wir eine Einsatzalarmierung bekommen, sind wir dazu verpflichtet die Einsatzstelle anzufahren. Je nach Alarmstichwort werden bis zu 3 Feuerwehren alarmiert. Wir weisen vorsorglich darauf hin, das diese Art der Einsätze eventuell kostenpflichtig werden können.

 

Weitere Informationen zum Thema "Nutzfeuer"

Wir möchten das Sie sicher leben. Ihre Feuerwehr!

27.01.2017 Übergabe des Defibrillators und einem Trainingsgerät

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Fördervereins, übergab der 1. Vorsitzende Walter Kirchner an den Kommandanten Pierre Wallstab einen Defibrillator sowie das dazugehörige Trainingsgerät.

weiterlesen

29.01.2016 Jahreshauptversammlung 2016

Auch im zweiten Jahr geht es weiter aufwärts    

Bei einer gut besuchten Hauptversammlung der Mückenlocher Abteilungswehr konnte Kommandant Pierre Wallstab, vier Ortschaftsräte, den amtierenden Stadtbrandmeister Frank Merkel, Ehrenkommandant Walter Kirchner und die Mitglieder der Alterswehr begrüßen. Als Vetretung für Ortsvorsteher Bergsträsser nahm Ute Kaltschmidt an der Veranstaltung teil. >> weiterlesen

23.01. Jahreshauptversammlung 2015 

Die Mannschaft um Pierre Wallstab hat sich gut entwickelt     
Bei der gut besuchten Jahres – Hauptversammlung der Mückenlocher Abteilungswehr konnte Kommandant Pierre Wallstab, Ortvorsteher Joachim Bergsträsser, zwei Ortschaftsräte, den amtierenden Stadtbrandmeister Frank Merkel sowie dessen beiden Vorgänger Jörg Buchwald und Karl – Friedrich Merkel, Ehrenkommandant Walter Kirchner und die Mitglieder der Alterswehr begrüßen... >> weiterlesen

Einheitliche Atemschutzüberwachung eingeführt
01.10.2014 In jeder Abteilung der Feuerwehr Neckargemünd wurde bis zum jetzigen Zeitpunkt die Atemschutzüberwachung,
welche in der FwDV7 festgeschrieben ist, mit unterschiedlichem Material durchgeführt...

>> weiterlesen...

Termine im Mai...

25.05.2019

Sonderübung "Atemschutz"

28.05.2019

Aufbau "Rock in den Vatertag"

29.05.2019

"Rock in den Vatertag"

Werde Fan bei Facebook

Besucher seit dem 25.10.2011

Letzte Aktualisierung am 21.05.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013-2019 Freiwillige Feuerwehr Mückenloch