365 Tage im Jahr - 7 Tage die Woche - 24 Stunden am Tag Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!
365 Tage im Jahr -  7 Tage die Woche - 24 Stunden am Tag                    Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Jahreshauptversammlung 2017

Jahreshauptversammlungen der Feuerwehr Mückenloch

Förderverein stiftet Defibrillator und ein Trainingsgerät

 

Kurz vor der Hauptversammlung der aktiven Wehr, am 27.01.2017 hielt der Förderverein der Feuerwehr seine Hauptversammlung ab. Mittlerweile zählt der Förderverein 58 Mitglieder und kann Dank der Beiträge und Spenden, der Feuerwehr die ersten Anschaffungen verzeichnen. Nachdem im letzten Jahr die Universalhalterung für den hydraulischen Rettungssatz beschafft wurde, konnte an diesem Abend ein Defibrillator sowie ein dazugehöriges Trainingsgerät für knapp 1700 Euro, durch den 1. Vorsitzenden Walter Kirchner an den Kommandanten Pierre Wallstab übergeben werden. Das Gerät wird zwar auf dem auf dem Feuerwehrauto verlastet, steht aber bei Veranstaltungen auf dem Dorfplatz, auch der Allgemeinheit zur Verfügung.

 

Im Anschluss ließ Walter Kirchner die Aktivitäten des Fördervereins nochmal Revue passieren. Der Förderverein unterstützte die aktive Wehr und die Jugendfeuerwehr tatkräftig beim Rock in den Vatertag, beim Kinderfest und beim Weihnachtsmarkt.

Auch Schatzmeister Volker Schlecht sieht der Zukunft des Fördervereines positiv entgegen. Der Verein sei sehr gut aufgestellt und kann so die Aktiven bestens unterstützen. Im Anschluss wurde durch Frieda Linnebach die Kasse entlastet. Bei den im Anschluss stattfindenden Wahlen, wurde die Vorstandschaft bis auf die Stelle des zweiten Kassenprüfers bestätigt.

Für die Zukunft hat sich der Vorstand um Walter Kirchner einiges vorgenommen. So wird auch in diesem Jahr der Förderverein die Feste und Aktivitäten der Aktiven Wehr und der Jugendfeuerwehr wieder unterstützen.


 

Bei der im Anschluss stattfindenden Hauptversammlung der Mückenlocher Abteilungswehr konnte Kommandant Pierre Wallstab, Bürgermeister Frank Volk, die Ortschaftsräte, den amtierenden Stadtbrandmeister Frank Merkel, Ehrenkommandant Walter Kirchner und die Mitglieder der Alterswehr begrüßen. Als Vertretung für Ortsvorsteher Joachim Bergsträsser nahm Willy Wallstab an der Veranstaltung teil. Nach dem Totengedenken erstattete Pierre Wallstab Rechenschaft über sein drittes Amtsjahr. Mit 37 Einsätzen im vergangenen Jahr, wurde auch 2016 sehr gut bewältigt. Der Kommandant bedankte sich bei all den Kameraden, die sich hierbei zuverlässig und vorbildlich eingebracht haben.

Kassenwart Volker Schlecht konnte aus finanzieller Sicht auch wieder von einem guten Jahr berichten, wobei er die nun zum zweiten Mal durchgeführte Veranstaltung „Rock in den Vatertag“, wieder als besonders erfolgreich wertete. Die Kassenprüfer Rüdiger Freund und Gerhard Scholz bescheinigten eine korrekte Kassenführung, und beantragte die Entlastung des Kassenwarts, welche einstimmig angenommen wurde.


 

Für die Jugendfeuerwehr konnte Manuel Emig von einem in jeder Hinsicht gelungenen und erfolgreichen Jahr berichten. Neben 34 Übungen standen auch im letzten Jahr wieder einige Ausflüge wie zum Beispiel ein Besuch im Kletterwald Viernheim und in den Freizeitpark Trippsdrill an.

 

Dass die Alterswehr weiterhin auch noch recht aktiv ist, war von Rüdiger Freund zu erfahren. Wie all die Jahre zuvor haben auch im abgelaufenen Jahr verschiedene Aktivitäten stattgefunden, bei denen die Kameradschaftspflege einmal mehr im Vordergrund stand.

 

Große Anerkennung ernteten die Wehrleute auch von Bürgermeister Frank Volk der den Kameraden für ihren Einsatz an 365 Tagen im Jahr zum Wohle der Bürger dankte.

 

Auch die Grußworte von Willy Wallstab fielen durchweg positiv für die Wehrleute aus. Er sei ebenfalls erfreut darüber das sich die Abteilungswehr so entwickelt hat und durch die Mückenlocher Bevölkerung so vielseitig unterstützt wird.

 

Auch Stadtbrandmeister Frank Merkel lobte die Führung in Mückenloch und die Kameraden. Das die Stadtteilwehren immer mehr zusammenwachsen zeige sich schon daran, das auch fünf Kameraden aus Mückenloch durch den Tagalarm die Kernstadtwehr
tagsüber tatkräftig unterstützen.

 

Vom Abteilungskommandanten bekamen einige Kameraden für außergewöhnliche Leistungen im vergangenen Jahr noch ein kleines präsent überreicht.

 

Der wieder einmal gelungene Abend wurde mit einem gemeinsamen Abendessen beendet.

 

Bericht: ts

 

 

Nächste Termine...

25.05.2018

Einsatzübung

07.06.2018

Feuermücken

08.06.2018

Aufbau "Rock am Seegraben"

09.06.2018

Rock am Seegraben

mehr Infos...

Werde Fan bei Facebook

Besucher seit dem 25.10.2011

Letzte Aktualisierung am 06.03.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013-2016 Freiwillige Feuerwehr Mückenloch